Museen und Events

Von historischem Kulturerbe (z. B. das Nationaal Monument Kamp Vught) bis hin zu DJs wie Tiësto (wer kennt ihn nicht?): in Brabant gibt es mehr als genug Kultur, Kunst, Design, Food und Musik. Die Inhalte der Brabant Brand Box dürfen kostenlos für positive Darstellungen von Brabant verwendet werden.

Von Van Gogh bis Kapoor, von Guus Meeuwis bis GLOW: das macht Brabant zum Place to be!

Genuss steht in Brabant zentral. Es ist denn auch kein Zufall, dass Brabant mit einer umfangreichen Palette an Events die höchste Festivaldichte der Niederlande hat und dass Brabant 2018 Europäische Gastronomieregion ist. Mit den zahlreichen kleinen und einigen führenden Museen kommen auch Kulturfans nichts zu kurz. 

Führende Museen und eine kreative Atmosphäre

Man sieht sie in ganz Brabant: die kreativen Ausschweifungen im Bereich von Kunst, Design und Kultur. Ob es dabei um die (jahrhundertealte) Kunst im Noordbrabants Museum geht, das zeitgenössische Design von Anish Kapoor im Museum De Pont oder die robuste Kreativität am Strijp-S: In Brabant herrscht eine konstante Atmosphäre der Kreativität.

Strijp-S in Eindhoven, photo Bart van Overbeeke
Foto: Bart van Overbeeke
Van Gogh de aardappeleters,
Foto: Van Gogh Brabant

Vincent van Gogh und Brabant sind unlöslich miteinander verbunden.

Eine Sonderstellung für Van Gogh

Und was wäre die Kunst (von Brabant) ohne Van Gogh? Vincent van Gogh und Brabant sind unlöslich miteinander verbunden. Der kleine Junge aus Zundert entwickelte sich zu einem weltberühmten Künstler, der überall innerhalb und außerhalb Brabants seine Spuren hinterlassen würde.

Große Events in Brabant

Erlebnisse und Begegnungen gibt es überall in Brabant. Karneval ist jedes Jahr ein großes Fest! Aber Brabant hat viel mehr zu bieten. So verschafft die Dutch Design Week (DDW) einen einzigartigen Einblick in Design aus den Niederlanden, vor allem aus Brabant. GLOW stellt Eindhoven jedes Jahr im wahrsten Sinne des Wortes ins künstlerische Rampenlicht. Hiphop Festival Woo Hah unterstreicht den vitalisierenden urbanen Charakter der Tilburger Musikszene und sowohl Jazz in Breda als auch Jazz in Duketown sind (inter)national tonangebende Jazz-Events, auf die man stolz sein kann.

Sollte es Zufall sein, dass eine Region, die große Namen wie Tiësto, Hardwell und natürlich Guus Meeuwis hervorbringt, auch die höchste Festivaldichte des Landes hat?

Hier finden Sie Infos und Artikel über:

Dutch Design Week, Waarmakers at work, photo Peter van Trijen
Foto: Peter van Trijen

In der Dutch Design Week macht die Zugfahrt Spaß

Besonderes Spiel von Designbüro Waarmakers für Niederländische Bahn NS, damit Zug fahren Spaß macht. In der Dutch Design Week 2017 erlebte es seine Feuertaufe. 

Weiterlesen

Anish Kapoor und De Pont

Tilburg ist die erste niederländische Stadt mit einer Skulptur des Künstlers Anish Kapoor im öffentlichen Raum. Wie hat Museum De Pont das geschafft?

Weiterlesen
Sky Mirror for Hendrik, Anish Kapoor, collection De Pont.
Foto: Peter van Trijen
Van Gogh Nuenen, Frank van den Eijnden, fotografie Melchert MzS
Foto: Melchert Meijer zu Schlochtern

In den Fußstapfen Van Goghs

Vincent van Gogh und Brabant sind unlöslich miteinander verbunden. Frank van den Eijnden, der Mann hinter Van Gogh Brabant, über seine Faszination für Van Gogh.

Weiterlesen

De Bende für Lichtfestival GLOW

Glow in Eindhoven ist eines der meistbesuchten Lichtkunstfestivals der Welt. Die Designer von „De Bende“ haben die Aufgabe, eine neue Ausschilderung für GLOW zu entwerfen.

Lesen Sie mehr
Foto: Bart van Overbeeke

Nach BredaPhoto Festival nie mehr unbeschwert in den Himmel sehen

Tina Farifteh nahm am International Talent Program des BredaPhoto Festivals teil. Ihre Fotos des unschuldigen Himmels erzählen eine grausame Geschichte.  

Blumenkorso Zundert: Bau eines Korsowagens bei 40 Grad

Sind die Wagen für den Blumenkorso in Zundert rechtzeitig fertig? Im heißen Sommer von 2018 wird es knapp.

Lesen Sie mehr
Foto: Joeri Sannen

Für weitere Informationen siehe:

Brennas Highlights

De Bende für Lichtfestival GLOW

Glow in Eindhoven ist eines der meistbesuchten Lichtkunstfestivals der Welt. Die Designer von „De Bende“ haben die Aufgabe, eine neue Ausschilderung für GLOW zu entwerfen.

Sky Mirror for Hendrik, Anish Kapoor, collection De Pont.

Anish Kapoor und De Pont

Tilburg ist die erste niederländische Stadt mit einer Skulptur des Künstlers Anish Kapoor im öffentlichen Raum. Wie hat Museum De Pont das geschafft?

CM.com Peter van Trijen voor Brabant Brand Box

CM.com: International kommunizieren

Telekommunikationsunternehmen CM.com fördert Unternehmergeist der Beschäftigten. Manager gibt’s nicht: „Bei uns tut jeder, was er gut kann. Neue Ideen? Gerne!“

Selbstverständlich verwenden wir Cookies!

Cookies tragen zur einwandfreien Funktion der Website bei. Und mit Cookies haben wir die Möglichkeit auch andere interessante Geschichten rund um Brabant mit Ihnen zu teilen – über Werbung auf Social Media und andere Websites. Einverstanden? 

Mehr erfahren über Cookies und wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen?